Wissen ist eine Vorratskammer,
Wissen ist geistiges Haben.
Rahel Varnhagen von Ense

 

Was ist eigentlich Intuition …?

Manchmal wünschen wir uns mehr davon im Leben und manchmal vertrauen wir ihr schlichtweg zu wenig – unserer Intuition. Doch wie gelingt uns das im Alltag?

Wie wir wissen, ist unser Herz weit mehr als „nur“ eine Pumpe und es steuert im Gesamtsystem Mensch immens viel. Und es ermöglicht Intuition. Doch was ist eigentlich Intuition? Und wie unterscheidet sie sich vom Bauchgefühl? Für beide Begriffe – Intuition und Bauchgefühl – existiert keine einheitliche Festlegung. Sowohl in der Literatur als auch im Internet finden sich viele unterschiedliche Definitionen und nicht selten werden beide Begrifflichkeiten als Synonym genutzt.

Eine für mich durchaus weise Formulierung könnte sein: Intuition das Wissen, von dem wir nicht wissen, woher es kommt. Es ist vielmehr das, was wir auch als Spürsinn kennen und es ähnelt einer Vorahnung. Man könnte es auch als gefühltes Wissen bezeichnen. Meines Erachtens ist es ein Andocken an ein kollektives Bewusstseinsfeld, was dann gut gelingt, wenn wir in einem besonderen Bewusstseinszustand sind und wir auch die Botschaften des Herzens abrufen können – ganz gleich, ob es bewusst, halbbewusst oder unbewusst geschieht.

Im Modus der Herzkohärenz haben wir einen einzigartigen und sehr präzisen Zugang zu unserer inneren Stimme. Gleichzeitig sind in diesem Zustand unsere beiden Organe Herz und Hirn über die sogenannten Herz-Hirn-Achse miteinander verbunden und wir könnten bestens auf den Teil des Gehirns zugreifen, der neben positivem, kreativem und lösungsorientiertem auch das intuitive Denken ermöglich: der präfrontale Kortex – der Teil unseres Denkorgans, der direkt hinter der Stirn liegt.

Das Thema Intuition – insbesondere in Zusammenhang mit Entscheidungsfindung – habe ich auch in meinem neuen, soeben erschienenen Buch namens Business-Kompetenz mit Herz-Kohärenz tiefer betrachtet. Alfred Tolle, der Initiator des Kongresses WISDOM TOGEHTER, hat überdies einen wertvollen Gastbeitrag in diesem Buch geschrieben.

Wenn Sie in das Thema Intuition intensiver einsteigen möchten und sich sowohl Expertenwissen als auch praktisches Erleben dazu wünschen, dann sind Sie herzlich zu dieser hochkarätigen Veranstaltung eingeladen:

Konferenz WISDOM TOGETHER am 13. & 14. Juni in München, Alte Kongresshalle

https://www.wisdomtogether.com/event/munich-2017/